Chemieunterricht | zur StartseiteKlausur schreiben | zur Startseitedigitales Lernen | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Die Jakob-Kaiser-Realschule Hammelburg stellt sich vor (14. 03. 2024)

Am vergangenen Mittwoch, den 13.März 2024, begrüßte die Jakob-Kaiser-Realschule Hammelburg wieder zahlreiche interessierte Viertklässler und deren Eltern zu einem gelungenen Informationsabend. 

 

So nutzten etwa 140 Schülerinnen und Schüler der umliegenden Grundschulen und deren Eltern die Möglichkeit, das Schulhaus und die Lehrkräfte der Hammelburger Realschule näher kennenzulernen. Die Entscheidung über den Übertritt in eine neue Schulform steht bald an und deshalb suchten zahlreiche Familien die Schule auf, um sich eingehend über die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten sowie die unterschiedlichen Unterrichtsfächer und Wahlpflichtfächergruppen zu informieren. 

Den Abend eröffnete die Tanzgruppe der 5. Klassen mit einer schwungvollen Tanzshow, die von der Sportlehrerin Bianca Key einstudiert wurde. Anschließend begrüßte der Schulleiter, Herr Christian Buchner, alle Anwesenden und schickte sogleich das 24-köpfige Tutorenteam der Realschule mit den Viertklässlern auf einen ereignisreichen Rundgang durchs Schulhaus. Dabei konnten die Kinder u.a. in der Schulküche „leckere Häppchen für die Pause und zu Hause“ kosten, im Biologiesaal Badesalze herstellen, in Chemie Münzen vergolden oder im Kunstraum Taschen bemalen. Da die Realschule Hammelburg als „Digitale Schule der Zukunft“ mit iPads arbeitet, stellten als Medienscouts ausgebildete Schülerinnen und Schüler diese Nutzung aus Schülersicht dar und erläuterten die vielen Vorteile derselben. 

Den Eltern wurden zeitgleich durch den Beratungslehrer, Herrn Stefan Eideloth, die unterschiedlichen Bausteine der Jakob-Kaiser-Realschule nähergebracht. Wie ein Haus besteht auch die Realschule aus unterschiedlichen Steinen, die zusammengesetzt eine tragfähige und zukunftsorientierte Möglichkeit für den weiteren schulischen Werdegang bilden. Zu diesen Bausteinen zählen so unterschiedliche Dinge wie die Kennenlerntage der 5. Klassen auf dem Volkersberg, der Ergänzungs- und Wahlunterricht (in diesem Schuljahr beispielsweise erstmals eine Grill- oder auch Foto-AG), das Konzept „Erwachsen werden“, die Offene Ganztagsschule, der Schulskikurs oder die Leselounge. Eine Besonderheit weist die von Frau Maier und Frau Dörfner geleitete Theaterklasse auf, die die Möglichkeit bietet, Selbst- und Sozialkompetenz im Rahmen eines eigenen Theaterprojekts zu erlernen. Nach den vielen Informationen hatten auch die Eltern noch Gelegenheit, die 15 Stationen des Schulhausparcours zu besuchen. 

 

Hinweis: Die Anmeldung findet vom 06.05-08.05.2024 (8.30-15.30 Uhr) und am 10.05.2024 (8.30-12 Uhr) im Sekretariat statt. Der Probeunterricht erfolgt in den Räumen der Realschule vom 14.-16.05.2024.

Weitere Informationen bekommen Sie auf unserer Homepage www.jakob-kaiser-realschule.de oder erfahren Sie per Telefon unter 09732-789030.